Blogtour

Dezember/2018

Blogtour Tag 3 

Susi´s Leseecke

 Blogtour zu “ Du bist mein Besitz “ von Drea Summer heute zu Gast bei mir.

Rezension
Meine Meinung:
Du bist mein Besitz ist der dritte und letzte Band der Reihe. Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, da jedes in sich selbst abgeschlossen ist.

Ich muss ehrlich gestehen, das ich dieses mal echte Probleme mit dem Buch hatte. Beim ersten mal lesen, habe ich es nach 25% auf die Seite gelegt und gedacht, oh mein Gott, das kann nicht Drea Summer sein. bevor ich es dann wieder zur Hand nahm, habe ich 4 andere Bücher gelesen und muss sagen, puhhhhh, es lag nicht an der Autorin sondern an mir selbst.
Zum Inhalt möchte ich mich nicht groß äußern, da die Spoilergefahr ziemlich hoch liegt, alles wichtige ist im Klappentext enthalten.

Auch dieses mal haben mich die Protagonisten wieder überzeugen können, sehr lebendig und authentisch dargstellt, vor allem das Ermittlerteam, welches sich von Buch zu Buch weiterentwickelt hat. Gleich zu Beginn der Story geht es ziemlich rund, eine Tote, der mutmaßliche Mörder und ein Gespinst aus Lügen und Intrigen, welches man sich beim Lesen immer besser vorstellen konnte. Ich persönlich mag ja den Hintergrund, die malerische Insel und deren Beschreibung im Buch sehr gerne, auch diesmal konnte ich mir die Schauplätze sehr gut vorstellen. Durch den locker flockigen Schreibstil, ist es mir im zweiten Anlauf gelungen, das Buch in wenigen Stunden komplett durchzulesen. Hintergründige Spannung, die mit einem lauten buuuuummmm hervorkommt und spannende Wendungen haben mir vergnügliche Lesestunden bereitet. Ein bisschen mehr Thrill hätte ich mir gewünscht, doch da ist das Empfinden eines jeden Lesers anders.

( https://www.facebook.com/susisleseecke/photos/a.263902197390362/572884153158830/?type=3&theater)

________________________________________________________________________

Blogtour Tag 2

Blogtour Tag 2 zu „Du bist mein Besitz“ von Drea Summer

Textschnipsel-Tag

 

Susi´s Leseecke:

Schnipseltag bei der Blogtour zu Drea Summer neu erschienen 3 Teil der Gran Canaria Trilogie.

Schaut auch bei

Inas Bücherregal
Helgas Bücherparadies
Fleurs Bücherwelt und

DREA SUMMER vorbei.

Bei Drea gibt es übrigens ein Gewinnspiel zur Tour 
________________________________________________________________________

Fleurs Bücherwelt:

🌸Blogtour „Du bist mein Besitz“🌸
Liebe Bücherblumen,
heute ist Tag 2 der Blogtour von Drea Summer. Und es ist Schnipseltag!😍
Jeder Blog zeigt euch einen Schnipsel – viel Spaß dabei! 
Hier kommt auch schon mein Schnipsel:
 ___________________________________________________________________________

Helgas Bücherparadies:

 Heute gibt es auf der Blogtour Leseschnipsel

#DubistmeinBesitz #DreaSummer #Blogtour

Mit dabei sind:

#Inas Bücherregal
Susi’s Leseecke
#HelgasBuecherparadies
#Fleursbuecherwelt

Über ein 👍würden wir uns alle freuen.

 ______________________________________________________________________

Inas Bücherregal:

Schaut auch bei Helgas Bücherparadies, Susi’s Leseecke, Fleurs Bücherwelt und auch bei Drea Summer vorbei. Bei ihr gibt es ein tolles Gewinnspiel mit tollen Gewinnen 👍

 __________________________________________________________________________________

 Beitrag von Drea Summers Facebook-Seite:

Ich freue mich euch meine Bloggerinnnen, die mich bei dieser Blogtour unterstützen, zu präsentieren:

Inas Bücherregal
Susi’s Leseecke
Helgas Bücherparadies
Fleurs Bücherwelt

Was gibt es zu gewinnen? 3 Ebooks im Wunschformat von „Du bist mein Besitz“.

Was solltest du dafür tun?
📓Sei Follower meiner Seite (kein Muss, gibt aber Karmapunkte😁)
📓Beantworte folgende Frage per PN an mich:
Wo liegt Gran Canaria?:
A Balearen
B Kanaren
C Karibik
📓Like diesen Beitrag
📓Auch die teilnehmenden Blogs würden sich über ein Däumchen von dir freuen ( auch kein Muss, gibt aber noch mehr Karmapunkte😁)
📓Teilen, Freunde markieren alles erlaubt, aber kein Muss und gibt sogar noch einen extra Karmapunkt.

🍀Das Gewinnspiel läuft bis 8.12.2018 um 12:00🍀

Facebook hat nichts mit dem Gewinnspiel zu tun. Der Gewinner erklärt sich einverstanden, seine Mailadresse bekanntzugeben, die nach der Übermittlung vom EBook gelöscht. ( willst des net, dann nimm net teil 😉)

______________________________________________________________________________

Blogtour Tag 1  Inas Buecherregal

Rezension im Rahmen der Blogtour zu

„Du bist mein Besitz“ – Drea Summer

Cover
Das Cover ergänzt sich hervorragend mit den Covern der ersten beiden Teilen . Durch die selbe Aufmachung hat man einen hohen Wiedererkennungswert. Den Roller im Vordergrund findet man in der Geschichte wieder, da der Thriller auf Gran Canaria spielt passen der Strand und das Meer super dazu.
Titel
Der Titel macht neugierig, wer ist wessen Besitz?

Klappentext
Der Klappentext hätte nicht länger sein dürfen. Er ist gerade lang genug um nicht zu viel zu verraten, gibt aber dennoch einen kleinen Einblick auf den Inhalt.

Story
Dörte hat mit Mühe Svens Telefonnummer herausgefunden, ihn angerufen und zu einem Treffen bestellt. In einer Seitenstraße bei einem Sexshop. Warum verstand Sven nicht, weder warum dort noch warum überhaupt? Er liebte sie noch immer, doch nun ist alle Hoffnung zerstört – Dörte liegt blutüberströmt vor ihm auf dem Boden…

Charaktere
Sven Wagner, der Exfreund von Dörte, bleibt erst mal undurchsichtig, schnell erfährt man, dass er nicht ganz so unschuldig ist wie es zuerst erscheint.
Jennys Entwicklung hat mir gut gefallen, zuerst ängstlich und verschüchtert übernimmt sie nach und nach immer mehr Verantwortung.
Carlos Munoz Diaz geht wie gewohnt unaufgeregt an die Aufklärung der Fälle, er und sein Partner Christiano ergänzen sich wieder sehr gut.
Sarah Österreicher bleibt hier leider etwas blass, ihre Rolle hat mir bisher immer gut gefallen, diesmal spielte sie nur eine Nebenrolle
Jeder der Charaktere hat seine Eigenschaften, seine Schwächen oder Stärken. Diese werden durch die detailreiche Schilderung sehr gut dargestellt.

Schreibstil
Drea Summer versteht es hervorragend, die Gefühlsregungen ihrer Protagonisten zum Ausdruck zu bringen. Das Buch ist in der übergeordneten Erzählform geschrieben, es gibt verschiedene Erzählstränge, hauptsächlich zum einen Sven und Jenny, zum anderen die Ermittler. Zwischendurch die Gedankengänge der Protagonisten, wodurch zum Beispiel die Zerrissenheit, Wut und Trauer von Sven deutlich zu erkennen ist. Somit wirken die Figuren authentischer. Die Handlung ist schlüssig, die Handlungen und Reaktionen der Charaktere nachvollziehbar. Das Tempo ist von Anfang an hoch und der Schreibstil packend, die Geschichte in ihrem ganzen Ausmaß nicht vorhersehbar.

Fazit
Auch mit dem dritten und leider letzten Teil ihrer Cran Canaria-Trilogie ist Drea Summer wieder ein erstklassiger Thriller gelungen. Von Anfang an war ich in der Geschichte gefesselt, der gleich zu Beginn steigende Spannungsbogen bleibt während des ganzen Buches kontinuierlich oben, so dass man kaum das Buch aus der Hand legen mag. Das Ende hat mich nochmals überrascht, alles in allem wieder ein Buch welches mich überzeugen konnte.

An den anderen Tagen haben Susi von Susi’s Leseecke; Helga von Helgas Bücherparadies; Christine von Fleurs Bücherwelt und natürlich Drea Summer auch tolle Beiträge für Euch vorbereitet!

_______________________________________________________________________________

„Du bist mein Besitz“ von Drea Summer

Vorab-Information zur Facebook-Blogtour zu »Du bist mein Besitz« von Drea Summer
Wir starten am 03. Dezember mit der Buchvorstellung und nehmen euch mit auf eine Reise nach Gran Canaria! Habt ihr schon Eure Koffer gepackt?
Ihr seid schon neugierig auf das Buch? Dann mal schnell in die Leseprobe reinschnuppern!
 Passend dazu gibt es bei Drea Summer ein tolles Gewinnspiel dazu. Ihr seht also, dabei bleiben lohnt sich

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s