Schumacher, Nicole – 6 aus 49: Das etwas andere Interview

Nicole Schumacher – 6 aus 49: Das etwas andere Interview

Heute möchte ich Euch die Autorin Nicole Schumacher – Das Tabu vorstellen. Nicole Schumacher, 1973 in Zürich geboren, ist Familienmanagerin, Kaffeejunkie und Sushifan – liebt Waldspaziergänge, schwarzen Humor und Psychothriller. Die im Zürcher Oberland wohnhafte gelernte Augenoptikerin geht mit großem Gespür für Feinheiten und einem Blick für Details durchs Leben. Die Begeisterung für Spannungsromane mit psychologischem Tiefgang entwickelte sie als fleißiger Bücherwurm. Ihr Erstlingswerk ‚Das Tabu‘ besticht durch attraktive Perspektivenwechsel, menschliche Abgründe und einem ungewohnten Opferprofil. Umrahmt wird dies von einer zünftigen Portion Lokalkolorit. (Quelle: Amazon)

Ina: Hallo Nicole, vielen Dank dass Du Dich meinen Fragen stellst 😉Nenne mir bitte Deine 6 Zahlen zwischen 1-49.

Nicole Schumacher: Also dann nehme ich die 11, 14, 25, 30, 39 und 47

Ina: Super, vielen Dank. Ich bin auf Deine Antworten gespannt 😉

Ina: Frage 11: Was ist das Peinlichste, das dir je passiert ist?

Nicole Schumacher: Als ich lautstark „Let it go“ aus „Eiskönigin“ zu Hause gesungen habe und der Postbote an die Terrassentür klopfen musste, weil ich ihn wegen meines Gejaules nicht klingeln hörte.

Ina: Haha, das könnte auch ich sein. Mein Repertoire reicht von Schlager über Oldies bis Ballermann 😉

Ina: Frage 14: Wofür würdest Du mitten in der Nacht aufstehen?

Nicole Schumacher: Um in den Urlaub zu fahren.Ina: Ja, haben wir auch schon gemacht. Ich liebe leere Autobahnen am frühen morgen 🙂

Ina: Frage 25: Für was hast du kein Verständnis?Nicole Schumacher: Für Gewalt und Missbrauch an Kindern.

Ina: Da sind wir uns einig.

Ina: Frage 30: Was ist deine schlechteste Eigenschaft?

Nicole Schumacher: Meine Ungeduld.

Ina: Oh, so schlimm? Ich kann allerdings auch ganz schön ungeduldig sein, kommt immer auf die Situation drauf an.

Ina: Frage 39: Möchtest Du deine Frau bzw. dein Mann sein?

Nicole Schumacher: Bedingt.☺️Eigentlich bin ich ganz umgänglich. Aber der Dramaqueen, die bisweilen aus mir herausbricht, würde ich wohl nicht so entspannt begegnen wie mein Mann.Ina: Bewundernswert. Aber manchmal muss einfach etwas Drama sein 😉

Ina: Frage 47: Beschreibe dein aktuelles Buch in 3 Sätzen oder weniger.

Nicole Schumacher: Ein männlicher Journalist wird überfallen, gefoltert, vergewaltigt – und schweigt.Als der unerkannte Täter erneut zuschlägt, wird der junge Reporter gezwungen über diesen Fall zu berichten. Dadurch manövriert er sich immer tiefer in einen nicht enden wollenden Albtraum.

Ina: Gut zusammengefasst. Übrigens ein tolles Buch, ich habe es nicht aus der Hand legen können und tatsächlich in einem Rutsch durchgelesen.Vielen lieben Dank für das interessante Interview und den kleinen Einblick in Dein Leben. Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit Deinem Buch bzw. mit den Büchern die hoffentlich noch kommen werden.

--> Meine Rezension zu Nicole Schumachers Buch "Das Tabu" findet ihr hier --<

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s