Merchant, Judith – ATME!

„Nile ist glücklich, ihre Beziehung mit Ben könnte nicht besser laufen. Nun benötigt sie ein Kleid, möchte ihn damit überraschen, nur für ihn probiert sie es an denn normalerweise mag sie keine Kleider. Strahlend blickt sie ihr Spiegelbild an, ruft nach Ben. Doch Ben reagiert nicht, kommt nicht, ist plötzlich verschwunden….“

Ich muss gestehen dass es mir am Anfang schwer fiel, mich auf das Buch einzulassen. Das Buch ist in der Ich-Form aus der Sicht von Nile geschrieben. Nile erzählt ihre und Bens Geschichte. Dies geschieht abwechselnd mit einem Blick in die Vergangenheit und der Beschreibung der momentanen Entwicklung. Vor allem die Blicke in die Vergangenheit haben mich anfangs etwas genervt weil immer eine „böse Vorahnung/Entwicklung“ erwähnt wird. Mit der Zeit hat mich die Story aber so gefesselt, dass ich dies gar nicht mehr als störend empfunden habe. Je weiter ich im Buch fortschritt, desto passender wurde dieser markante Schreibstil.

Die Autorin schreibt einige Passagen in kurzen abgehackten Sätzen, dadurch kommt Niles Panik sehr gut zu Geltung, sie ist sogar fast greifbar. Dennoch gelingt es ihr, die  teilweise unbehagliche/seltsame Atmosphäre einzufangen und an den Leser weiter zugeben.

Immer wieder ertappe ich mich bei der Frage, ob Nile verrückt ist? Oder Flo? Oder alle anderen? Wo ist Ben? Hat Nile Recht mit ihren Befürchtungen oder übertreibt sie maßlos? Die Reaktion der Freunde oder Bekannten von Ben tun ihr übriges dazu, mich nun vollkommen zu verwirren. Nach und nach lichtet sich der Vorhang, dennoch lässt mich der Schluß mit ein paar Fragezeichen zurück. Das Ende ist klar, trotzdem beschäftigt mich das Buch noch etwas nach dem Beenden.

Sehr schön finde ich, dass das „Atme“ vom Titel immer wieder Gegenstand im Buch ist. Selten das ein Titel so wunderbar zum Buch passt. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen, bin wirklich begeistert und kann es uneingeschränkt weiterempfehlen.

  • 384 Seiten
  • Verlag: KiWi-Paperback; Auflage: 3 (22. August 2019)
  • ISBN-10: 3462052233 ISBN-13: 978-3462052237

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s