Weichhold, Jessica – Eisblumentod

Eisblumentod – Jessica Weichhold

„Ein nicht sehr harmonisches Zusammentreffen steuert seinem Höhepunkt zu. Zum einen ist hier eine junge Frau, selbstsicher, arrogant. Sie versteht es mit ihrer Art ihre Mitmenschen zur Weißglut zu bringen. Ganz besonders die Person, die im Moment hinter ihr steht. Plötzlich erklingt eine Art Kampfschrei und der Körper der jungen Frau stürzt kopfüber in den Schnee…“

Nick Berkley wird nach Alaska versetzt, soll die hiesige Polizei etwas auf Vordermann bringen. Doch es ist kalt, ein Schneesturm empfängt ihn und der Fahrstil seines Chefs sorgen für einen etwas holprigen Start in Fairbears. Nick erscheint bodenständig und herrlich normal , vielleicht noch etwas grün hinter den Ohren, aber äußerst sympathisch. Allison Cooper kommt gegen Nick etwas blasser daher. Als frischer Single erscheint sie Anfangs melancholisch, fängt sich aber recht schnell.

Der 95 Seiten lange Kurzkrimi lies sich leicht lesen, kurze und klare Sätze ohne allzuviel wörtliche Rede liesen mich schnell über die Seiten fliegen. Die Protagonisten waren mir fast alle sympathisch, durch die wenigen Seiten fehlte es ihnen allerdings etwas an Tiefe. Die Gegend wurde von der Autorin gut beschrieben, beschränkt auf das wesentliche konnte ich mir gut vorstellen, wie sich z.B. Allisons Haus von der restlichen Nachbarschaft abhebt.

Der Krimi ist eine leichte Unterhaltungslektüre für zwischen durch, ausführliche Polizeiarbeit darf man hier nicht erwarten, ich habe sie allerdings auch nicht vermisst. Gerne empfehle ich diesen Alaska-Kurzkrimi weiter und freue mich auf weitere Bücher der Autorin.

  • 100 Seiten
  • Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (19. August 2017)
  • ISBN-10: 1975619455 ISBN-13: 978-1975619459

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s