Buchvorstellung: Schoofseggl – Axel Ulrich

Buchvorstellung / Werbung

Inas B├╝cherregal hat Zuwachs bekommen ­čśŹ

Ich freue mich sehr ├╝ber „Schoofseggl“ von Axel Ulrich, Autor, einem Schwabenkrimi

Hier habe ich schon mal die Beschreibung, meine Rezension folgt zu einem sp├Ąteren Zeitpunkt.

Heilandsack! Als das Land Baden-W├╝rttemberg eine CD mit Daten von Steuers├╝ndern kauft, ist die Aufregung gro├č. Bei Ex-Anwalt Franz Walzer, der sich auf Geldw├Ąsche spezialisiert hat, steht das Telefon nicht still. Es gelingt ihm zun├Ąchst, den Datendieb zu finden. F├╝rs Erste gibt’s Entwarnung. Auch f├╝r einen Stuttgarter Bordellbesitzer, der f├╝r r├╝de, schmerzhafte Methoden und Schlimmeres ber├╝chtigt ist, dem man aber bisher nichts nachweisen kann. Doch dann meldet sich bei Walzer ein Klient, der Besuch von Steuerfahndern erhalten hat, obwohl sein Name angeblich gar nicht auf der CD gewesen sein soll. Sein Verdacht: Ein zweiter Datendieb ist unterwegs und treibt sein Unwesen im Schatten des ersten. Als im Bodensee die Leiche einer jungen Ukrainerin gefunden wird, die aus einem Stuttgarter Bordell verschwunden ist, geht es nicht l├Ąnger nur um Schwarzgeld, Bestechung und sogar Erpressung. Der Vater der Ukrainerin sinnt auf Rache. Und er ist nicht der Einzige. Bodensee Krimi und spannender Wirtschaftskrimi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s